September 11th - 12th, 2017 Max-Planck-Institute for Experimental Medicine in Goettingen, Germany

Wir möchten Sie über das Ribbon Synapses Symposium 2017 informieren, ein kleines internationales Treffen, das vom 11. bis 12. September 2017 in Göttingen stattfindet. Die Konferenz wird gemeinsam von unseren Sonderforschungsbereichen 894 "Ca2+Signals Molekulare Mechanismen und Integrative Funktionen. Bändchensynapsen von Sinneszellen im Innenohr und in der Netzhaut sind darauf spezialisiert, sensorische Informationen über längere Zeiträume zuverlässig zu übertragen. Jüngste Arbeiten haben große Fortschritte beim Verständnis der molekularen Anatomie und Physiologie der Bändchensynapse erzielt. Darüber hinaus wurde die Bändchensynapsenfunktion auf der Ebene der Sinnesorgane durch rechnerische Ansätze erforscht. Das Treffen bringt Experten aus der Praxis zusammen, um neue Daten zu diskutieren und einen aktuellen Überblick über die Verarbeitung sensorischer Informationen an Bändchensynapsen zu geben. Wir fördern die Teilnahme junger Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die sich mit einem Poster oder einem Kurzvortrag beteiligen können (eine begrenzte Anzahl von Slots steht zur Verfügung). Weitere Informationen: www.rss2017.uni-goettingen.de.